Telefon- und Internetanschluss

Die Deutsche Telekom bietet einen Sozialtarif an. Personen, die von den Rundfunkgebühren befreit sind oder BAföG erhalten, können 6,94 Euro, Sehbehinderte, Gehörlose und sprachlich Behinderte mit einer Behinderung von mindestens 90% 8,72 Euro im Monat für Telefongespräche gutgeschrieben bekommen. Die Beträge sind weder auf die Grundgebühr anrechenbar noch auf den nächsten Monat übertragbar. Für Tarife mit Telefon-Flatrate werden keine sozialen Vergünstigungen angeboten. Weitere Informationen – insbesondere zu den weiteren Einschränkungen – gibt es unter http://hilfe.telekom.de/ (nach „Sozialtarif“ suchen). Da es bei der Konkurrenz Telefon- und Internetanschlüsse deutlich günstiger gibt, dürfte sich der Sozialtarif nur noch für die Wenigsten lohnen.

sozialinfo/telefon-_und_internetanschluss.txt · Zuletzt geändert: 08.12.2011 10:04 von tmb